Sorgen für mehr Freude-spüren, Bewußt-sein, Lebendigkeit und Intensität !
Beziehung, Partnerschaft, Ehe, Familie, Schule und Erziehung, Gesundheit, Krankheit, Schmerzen und Krisen, Arbeit und Freizeit, Spiritualität, Sinn, Suche und Wege -  Hier: Sti-X-Z

Zurück ] Home ]  

[ Inhalte ]   [ Med.Gehen  ]   [ Med.Laufen ]    [ Autor  ]   [ Infos / Links ]

 


Stichworte "X-Z"

Gefundene Texte
 suchen:
(so geht's)

      Stichwortverzeichnis -> Inhaltsverzeichnis -> Text   oder
      Stichwortverzeichnis -> Fundgrube 'Anfangsbuchstabe des Textes' 
                  (unterer Seitenrand) -> von da aus direkt 

Zeichenerklärung:

      Klammer hinter dem Text (..) = in der Regel  'Fundstelle'

Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Zärtlichkeit
Zauber
Zauberbogen
Zauberkünstler
zaubern
zaudern
zaudern
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeit
Zeitverschwendung
Zeitvertreib
Zentren
zerbrechlich
zerfallen
zerstören
zerstören
zerstören
zerstören
zerstören
zerstören
zerstören
zerstreut
zerstreut
zetern
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele
Ziele e.Partnersch.
Ziele verwirklichen
Ziele verwirklichen
zielgerichtet
ziellos
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Ziel-Sätze
Zitat
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
Zitate
zögern
Zöpfe
Zorn
Zorn
zu Lasten
zu Lasten
zu Lasten
zu meinen Gunsten
zu zweit
züchtigen
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zufrieden -heit
zügellos
Zugewinn
Zugewinn
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
zuhören
Zuhörer
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
Zukunft
zulassen
zulassen
Zum Schluss
Zuneigung
Zuneigung
Zuneigung
Zunkunft
Zurechtweisung
zurückgeben
Zurückhaltung
zurückschauen
zurückschauen
zurückschrecken
zurückstoßen
zurückweisen
zusammen
zusammenfassen
zusammenfügen
zusammengehörig
Zusammenhalt -en
Zusammenhalt -en
Zusammenhänge
Zusammen-Klang
zusammenklingen
Zusammenleben
zusammenstecken
zusammenwirken
zuschlagen
zuschlagen
Zuspruch
Zustände
zuständig
zuständig
zuständig
zuständig
zuständig
Zuständigkeit
Zustimmung
zuverlässig
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
Zuversicht
zuviel
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zwang, zwingen
Zweck
Zweck
zwei
zwei
zwei Seiten
zwei Seiten
zwei Seiten
zwei Seiten
zwei Seiten
zwei Wege
zwei Wirklichkeiten
zweite Wahl
Zwiegespräche
Zwiegespräche
Zwiegespräche
Zwiesprache
Zwiesprache
zwingen
Zwischenbilanz
Zwischenbilanz
Zwischenbilanz
 
Z
...damit ... und ... weil ... ! (Buchanfang) 
Miteinander - braucht weiche und fließende Übergänge (G-Fundgr.)
Partnerschaft - braucht Vereinbarungen! 
siehe auch: Boden e.Partnersch., Partnerschaft
Sinn - Froh-, Blöd-, Un-, Schwach-, oder welcher? 
Zwischenbilanz (2) - in der Partnerschaft / Beziehung
Zitate 42: Stufen von Hermann Hesse (Zum Schluss)
Zauberbogen, Der - (Geschichte)
Zitate 37: Wir sind alle Zauberkünstler (H-Fundgrube) 
siehe auch: Vertrauen
Ich brenne - verschenke Freude und begegne im Licht (Ich...)
Überblick - ermöglicht klare und gute Entscheidungen !
Alltag - Nütze deine Chancen - mit dem ‘Alltags-Check’ ! 
Ehe - Wie geht das, miteinander glücklich zu leben? 
Entscheiden - Ich entscheide > mein Denken, Tun, Fühlen, Sein ! 
Entwickeln - verlangt ‘gleichzeitig’ drei Ebenen (L-Fundgrube) 
Karriere - Was habe ich wirklich davon? 
Sinn - Froh-, Blöd-, Un-, Schwach-, oder welcher? 
Verbessern - Etwas ‘verbessern’? 
Vergleichen - und bei ‘sich selbst’ verbessern! 
Zeit - um zu leben (Zitate 27) 
Zeit - und Arbeit (M-Fundgrube) 
Zitate 36: Credo / Gott ist --- (Gott)
Zitate 42: Stufen von Hermann Hesse (Zum Schluss)
Zitate 45: Wenn man jemanden liebt (Liebe)
Zitate 46: Mit der Zeit lernst du .... (R-Fundgrube)
Vergangenheit - ist vorbei - aber ... ! (C-Fundgrube) 
Vergangenheit - ist vorbei - aber ... ! (C-Fundgrube) 
siehe auch: Begegnungszentren
Liebeserklärung - Liebe - beglückend und zerbrechlich 
ZITATE 04: Augustinus - christl. Mystiker, Heiliger und ... 
Gegeneinander - schadet und zerstört immer ! 
Kämpfen - Was will ich damit erreichen? 
Roboter - oder selber spielen? 
Sichtweisen - Ich - und die Welt ?
siehe auch: selbstzerstörerisch, selbstschädigend
Streit - und: “Was bleibt?” 
Worte - Welche Wirkungen will ich? (W-Fundgrube) 
Aufmerksamkeit - braucht immer drei Komponenten 
Aufmerksamkeit - Ich lebe jetzt, in diesem Augenblick! (E-Fundgrube) 
Vorwürfe - schimpfen - zetern - d. Ärger Luft ma. (H-Fundgrube) 
Alltag - Nütze deine Chancen - mit dem ‘Alltags-Check’ ! 
Alltag - soll Freude sein? (J-Fundgrube) 
Autor - Profil 
Bewusst - bestmöglich + gleichzeitig + erfinden + genießen 
Du - interessierst mich (Partnerschaft - braucht .. ) 
Einigen - Wollen wir uns einigen ? 
Entwickeln - verlangt ‘gleichzeitig’ drei Ebenen (L-Fundgrube) 
Fragen - helfen, das Jetzt zu gestalten (B-Fundgrube)
Freiheit - Wie geht Freiheit ? 
Geburt und Tod - jeder Augenblick! 
Gefühle - Helfer bei der ‘eigenen’ Entscheidung! 
Geschenkte Fragen (Start)
Gewohnheiten - gute Vorsätze und eigenes Schwach-sein 
Glauben - oder: Für mich wollen - und selbst tun? 
Gleichzeitig - Die magische ‘Sieben’, eine Energie-Spirale! 
Gleichzeitig - spürbar gute Verbindungen!
Jetzt - klagen und warten? 
Klären - Drei Positionen: klären - überblicken - entscheiden 
Klären - verbessert immer! (Z-Ende) 
Lebens-Inhalte - Der Cocktail meines momentanen Lebens ? 
Lebens-Künstler - mit Drei ? 
Löcher - So nicht! - Wie dann? 
Mensch - Tun ist mehr als Glauben! (M-Fundgrube) 
Nicht - dagegen - und andere Verneinungen 
Nicht - ein wertvoller Teil der eigenen Klarheit! 
Partnerschaft - ständiger Prozess, ständige Entwicklung 
Psycho-somatisch - und wo sind die Perspektiven ? 
Realität - erstarrt oder beweglich ? 
Realität - und Zukunft (Klappentext vorne) 
Respekt - ‘Achtung vor mir selbst, vor dir und anderen’ 
Schützen - Es ist auch sehr wichtig, ‘sich selbst’ zu schützen! 
Sehnsucht - Welche Worte hat deine Sehnsucht? 
siehe auch: Anliegen, Chancen, klären, lenken, Perspektiven
siehe auch: realistische Ziele, Vorsätze, Weg
siehe auch: Wünsche + Bedürfnisse, Ziel-Sätze, Zukunft
Streit - Die Chancen ‘kreativ’ nutzen! 
Team - Partnerschaft (B-Fundgrube) 
Träume - Das Unbewusste als Wohltäter und Berater 
Verbessern - Etwas ‘verbessern’? 
Vorsätze - helfen, den ‘eigenen’ Alltag zu verbessern! 
Vorsätze - wollen kleine Schritte, Geduld und Ausdauer 
Weg - "Der Weg ist das Ziel!" - Gilt das auch für mich? 
Weg (4) - zum Anliegen von 'Alltag als Chance'
Wege - Gedanken dazu 
Wie geht das? - Wie geht es MIR damit besser? 
Wirkungen - entstehen aus ‘meinem’ Verhalten! 
Wünsche und Bedürfnisse (B-Fundgrube) 
Ziele - geben Halt und Orientierung (T-Fundgrube) 
Zufrieden - mit mir - meiner Realität - meinen Möglichkeiten ? 
Zum Schluss: Was will ICH eigentlich gerade FÜR MICH ? 
Zuversicht - Es gibt immer einen Weg! - Zukunft? 
Partnerschaft - braucht Vereinbarungen! 
Elefetterling - Traum - oder Wirklichkeit - oder beides? 
siehe auch: ich will
Ich will ...! (4) - Klarheit nach Innen und Verhandlungsbereitschaft ...
Weg - "Der Weg ist das Ziel!" - Gilt das auch für mich? 
Aufmerksamkeit - befreit von engenden Zöpfen ! 
Aufmerksamkeit - braucht immer drei Komponenten 
Bewußt-sein - eröffnet die Möglichkeit, ‘Mensch’ zu werden! 
Gott - ist für mich: Licht, Liebe und Freude 
Grenzen - ermöglichen Miteinander! (K-Fundgrube) 
Gut - Das ist gut, jenes schlecht! (W-Fundgrube) 
Hingabe - Leben heißt ‘brennen’! (X/Y-Fundgrube) 
Ich - bin richtig und wichtig, wie du! (M-Fundgrube) 
Kämpfen - Was will ich damit erreichen? 
Lebens-Künstler - mit Drei ? 
Löcher - So nicht! - Wie dann? 
Optimist - Nach vorne, jetzt! (O-Fundgrube) 
Partnerschaft - weiter-entwickeln (Bewusster 3)
Realität - und Schwächen (Z-Fundgrube) 
Rollen - im Alltag 
Schützen - Es ist auch sehr wichtig, ‘sich selbst’ zu schützen! 
siehe auch: Verhalten
Sinn - Froh-, Blöd-, Un-, Schwach-, oder welcher? 
Sorgen für - und sich einsetzen für (B-Fundgrube) 
Überblick - ermöglicht klare und gute Entscheidungen !
Weg - "Der Weg ist das Ziel!" - Gilt das auch für mich? 
Wer bin ich ? 
Worte - Welche Wirkungen will ich? (W-Fundgrube) 
Ziel-Sätze - Why not? Go and get it! 
Zitate 15: Begegnen - Wie ich dir begegnen möchte? (U-Fundgrube) 
Zuversicht - Es gibt immer einen Weg! - Zukunft? 
Gehmeditation -Thich Nhat Hanh- (Med. Gehen + Laufen)
Jesus - ".., denn sie wissen nicht, was sie tun!" (bewusst - sein ...) 
Zitate - Nur geistige Rülpser? (E-Fundgrube) 
Zitate 02: Pflücke den Tag ... (H-Fundgrube) 
Zitate 03: Recht haben und beweisen (R-Fundgrube) 
ZITATE 04: Augustinus - christl. Mystiker, Heiliger und ... 
ZITATE 05: Emerson - Erfolgreich sein bedeutet ... 
ZITATE 06: Theresia v. Avila - Gebet des älter werdenden .... 
ZITATE 07: Virginia Satir - aus “Mein Weg zu Dir” 
Zitate 08: “Man kann alles, .... “ (Ziel-Sätze) 
Zitate 09: Zukunft zu ermöglichen, ist die Aufgabe (Zuversicht) 
Zitate 10: Krisen, Kummer, Not, Sorgen ... (Vergangenheit) 
Zitate 11: Selbst tun - und nicht ‘erwarten’ und ... (A-Fundgrube) 
Zitate 12: Risiko und Freiheit (Grenzen - Ich kann nicht .... )
Zitate 13: Gott schläft im Stein (P-Fundgrube)
Zitate 14: Schande - hinfallen und wieder aufstehen (Vorsätze) 
Zitate 15: Begegnen - Wie ich dir begegnen möchte? (U-Fundgrube) 
Zitate 16: Alles ist auch in mir! (Spiegel - Ich bewundere ...) 
Zitate 17: Gier - macht blind und stumpf (Aufmerksamkeit) 
Zitate 18: Macht - Trophäen und Pracht (M-Fundgrube)
Zitate 19: Leben - “Ein Beispiel” von Erich Fried (A-Fundgrube) 
Zitate 20: Lieben heißt ... (Z-Ende) 
Zitate 21: Fragen - an sich selbst (Schatten) 
Zitate 22: Heilen - und Vertrauen (Heilen) 
Zitate 23: Erinnern und Vergessen (Vergangenheit) 
Zitate 24: Spiegel - im Außen (S-Fundgrube) 
Zitate 25: Gib jedem Tag die Chance ... (Alltag / Alltags-Check) 
Zitate 26: Achte stets auf ... (Alltag 1) 
Zitate 27: Zeit - um zu leben (Zeit) 
Zitate 28: Wende dein Gesicht zur Sonne .. (Entscheiden) 
Zitate 29: Du darfst (Du darfst) 
Zitate 30: Unzufrieden - Du hast das Recht, ... .. (Unzufrieden) 
Zitate 31: Vergessen - und “Wer heißt es dich tun?” (N-Fundgr.) 
Zitate 32: “Da bist du ja. Du hast uns gefehlt.” (Loben 3)
Zitate 33: Kämpfen - Furcht, Angst und Schwäche
Zitate 34: Einlassen - um zu erkennen (F-Fundgrube)
Zitate 35: Ehrlichkeit (Wahrheit 2)
Zitate 36: Credo / Gott ist --- (Gott)
Zitate 37: Wir sind alle Zauberkünstler (H-Fundgrube) 
Zitate 38: Gewaltfrei ist ... (Gewaltfreie Kommunikation)
Zitate 39: Worte sind Fenster .. od. Mauern (Gewaltfr. Kommunik.)
Zitate 40: Was ich in meinem Leben ... (Gewaltfr. Kommunik.)
Zitate 41: Die gewöhnlichsten Dinge (J-Fundgrube)
Zitate 42: Stufen von Hermann Hesse (Zum Schluss)
Zitate 43: Remembering-Gedicht (Q-Fundgrube)
Zitate 44: Gewohnheiten (Gewohnheiten) 
Zitate 45: Wenn man jemanden liebt (Liebe)
Zitate 46: Mit der Zeit lernst du .... (R-Fundgrube)
Zitate 47: Wahrheit, Fragen und Antworten (Wahrheit)
Zitate 48: Ahme den Gang der Natur nach! ... (Med.Gehen/Laufen)
Zitate 49: Wann fängt Weihnachten an? (U-Fundgrube) 
Zitate 50: Erkenntnis und Weisheit (I-Fundgrube)
Zitate 49: Wann fängt Weihnachten an? (U-Fundgrube) 
Aufmerksamkeit - befreit von engenden Zöpfen ! 
Löcher - So nicht! - Wie dann? 
Wut, Ärger und Zorn - sollen weiterführen! (H-Fundgrube) 
siehe auch: auf Kosten, schaden
Tun - Tue ich mir damit etwas Gutes? 
Verändern - meint: ‘verbessern’ (V-Fundgrube) 
siehe auch: für mich
Zu zweit - macht ‘alles’ mehr Spaß? 
siehe auch: erwarten
Bewusster - ein menschlicherer Mensch werden (Z-Ende) 
Lebens-Künstler - mit Drei ? 
siehe auch: Freude
Verhandeln - zusammenfügen - verbinden (einigen) - sowohl-als auch
Wirkungen - entstehen aus ‘meinem’ Verhalten! 
Wohl-fühlen - Tut es mir so auch wirklich gut? (F-Fundgrube) 
Zeit - um zu leben (Zitate 27) 
Zufrieden - mit mir - meiner Realität - meinen Möglichkeiten ? 
Freiheit - Wie geht Freiheit ? 
Entscheiden - Gute eig. Entsch. verlangen 3-fach gute Verbind. 
Spannungen - Sinnlose Anspannungen schädigen! 
...damit ... und ... weil ... ! (Buchanfang) 
Aufpassen - Konflikte .. + Loben .. + Miteinander reden 
Begegnen - 'In der Begegnung mit Dir .... !' 
Beschuldigen - oder bewundern? Wie ist die eigene Wirklichkeit? 
Dialog (2) - u. Monolog: Verschied. Wege - u. beide sind wichtig! 
Dialog (3) - und Partnerschaft 
Ehe - Wie geht das, miteinander glücklich zu leben? 
Erzählen - verständlich machen + verstanden werden 
Gewaltfreie Kommunikation - Sondertext
Klären - ein Verbindungs- und Versöhnungsritual 
Respekt - ‘Achtung vor mir selbst, vor dir und anderen’ 
Sichtweisen - Ich - und die Welt ?
siehe auch: Boden e.Partnersch.
Streit - Erkennen - eingestehen - fruchtbar machen (Streit 6)
Streit - Grenzverletzungen und Fragen 
Streit - und Ärger decken auf 
Streit - und: “Was bleibt?” 
Teilen - doppelte Freude - halbes Leid (L-Fundgrube) 
Verbessern - meint: ‘weiter-entwickeln’ (V-Fundgrube) 
Verstehen - “Ich verstehe dich!” (Q-Fundgrube) 
Verstehen - und ‘verständlich machen’ 
ZITATE 07: Virginia Satir - aus “Mein Weg zu Dir” 
Zitate 39: Worte sind Fenster .. od. Mauern (Gewaltfr. Kommunik.)
Zuhören - Worte, Inhalte, Fragen, Positionen 
Rollen-Spiele - zwischen Vielfalt und Mensch-sein 
Beurteilen - Funktionieren oder eigen-verantwortlich teilnehmen? 
Geburt und Tod - jeder Augenblick! 
Gegenwart - hat Vergangenheit - und sie hat Zukunft !
Geschenke und verschenken (Gemeinsam)
Hindernisse - sind oft ‘Gespenster von gestern’! 
Jetzt - “Ich lebe jetzt, ... !” (O-Fundgrube) 
Realität - und Schwächen (Z-Fundgrube) 
Realität - und Zukunft (Klappentext vorne) 
Realität - Wo bin ich? Wo komme ich her? Wo will ich hin? 
Schuld - “Ich bin selbst Schuld!” (G-Fundgrube) 
Sehnsucht - Welche Worte hat deine Sehnsucht? 
Sich selbst - in Frage stellen (J-Fundgrube) 
siehe auch: Aufbruch, Chancen, entwickeln, Gegenwart, Gewinn
siehe auch: Heute, Meditation, Morgen
siehe auch: Rückblick + Ausblick, Wachstum, Ziele
Sport - Ernste Leistung - oder wohl-tuende Freude? 
Streit - Die Chancen ‘kreativ’ nutzen! 
Streit - Erkennen - eingestehen - fruchtbar machen (Streit 6)
Überblick - ermöglicht klare und gute Entscheidungen !
Übersetzen - und so für gute Verbindungen sorgen! 
Umbruch - und Aufbruch (U-Fundgrube) 
Verbessern - Etwas ‘verbessern’? 
Vergangenheit - Chancen und Herausforderungen von heute? 
Zitate 09: Zukunft zu ermöglichen, ist die Aufgabe (Zuversicht) 
Zitate 10: Krisen, Kummer, Not, Sorgen ... (Vergangenheit) 
Zuversicht - Es gibt immer einen Weg! - Zukunft? 
Zwischenbilanz (1) - Mehr Klarheit im Denken und Handeln! 
...damit ... und ... weil ... ! (Buchanfang) 
Bewusster - leben 
Zum Schluss: Was will ICH eigentlich gerade FÜR MICH ? 
Liebe - ist auch: “...” (Sammlung) 
ZITATE 05: Emerson - Erfolgreich sein bedeutet ... 
Zwischenbilanz (2) - in der Partnerschaft / Beziehung
Zitate 45: Wenn man jemanden liebt (Liebe)
Ich würde das ‘so...’ machen! - Besserwisser? (Ich ...)
Geschenke und verschenken (Gemeinsam)
Zitate 43: Remembering-Gedicht (Q-Fundgrube)
Vergangenheit - “Wer nicht zurückschaut ... !” 
Vergangenheit - Chancen und Herausforderungen von heute? 
Zitate 44: Gewohnheiten (Gewohnheiten) 
siehe auch: wegschicken
siehe auch: wegschicken
Weg (4) - zum Anliegen von 'Alltag als Chance'
Verhandeln - zusammenfügen - verbinden (einigen) - sowohl-als auch
Verhandeln - zusammenfügen - verbinden (einigen) - sowohl-als auch
Trauer - Tod - und doch auch Ermutigung zum Leben 
Netzwerk - zusammen + halten - mit + schwingen 
Vorwürfe - schimpfen - zetern - d. Ärger Luft ma. (H-Fundgrube) 
Erleuchtung - Kleine oder große Erleuchtung ? 
Wege - Gedanken dazu 
siehe auch: Harmonie
Ehe - Wie geht das, miteinander glücklich zu leben? 
Flüster-Spiel (Die Köpfe zusammenstecken!)
Zum Schluss: Was will ICH eigentlich gerade FÜR MICH ? 
Schulen und Kindergärten im Umbruch - Sonderseite
siehe auch: erwarten, verletzen
Vorwürfe - schimpfen - zetern - d. Ärger Luft ma. (H-Fundgrube) 
siehe auch: Gefühle, innerer Zustand
Bewusster - ein menschlicherer Mensch werden (Z-Ende) 
Frage: - Wo sind deine Grenzen? (F-Fundgrube) 
Freiheit - Wie geht Freiheit ? 
siehe auch: Eigen-Kompetenz, eigene Zuständigkeit
Zuständig - ist jeder nur für ‘sich selbst’! 
Weg (4) - zum Anliegen von 'Alltag als Chance'
Frage-Spiel - Fragen helfen... - Fragensteller sind ... 
siehe auch: Verlässlichkeit
Elefetterling - Traum - oder Wirklichkeit - oder beides? 
Entwickeln - verlangt ‘gleichzeitig’ drei Ebenen (L-Fundgrube) 
Ermutigung - zum LEBEN ! 
Ich hatte einen Traum .... ! - Schutzgeister 
Liebeserklärung - Liebe - beglückend und zerbrechlich 
Löcher - So nicht! - Wie dann? 
Netzwerk - zusammen + halten - mit + schwingen 
Optimist - Nach vorne, jetzt! (O-Fundgrube) 
Sicherheit - äußere und innere? 
Tod - Stirb und werde - jeden Augenblick! 
Zufrieden - mit mir - meiner Realität - meinen Möglichkeiten ? 
Zuversicht - Es gibt immer einen Weg! - Zukunft? 
Zitate 46: Mit der Zeit lernst du .... (R-Fundgrube)
Aufgabe - Sich selbst - und anderen - wohl tun ? 
Bewerten und beurteilen - Segen und Fluch 
Erwarten - nein danke! 
Frage: - Wo sind deine Grenzen? (F-Fundgrube) 
Gewohnheiten - gute Vorsätze und eigenes Schwach-sein 
Kirchen - Bis du ‘Anhänger’? (K-Fundgrube) 
Kritik - ist häufig eine Grenzverletzung (M-Fundgrube) 
Mensch werden - und Mensch sein (A-Fundgrube) 
Regeln - Gebote und Verbote, Vorschriften und Übliches 
siehe auch: Anpassungszwang, Erwartungen, frei machen
siehe auch: muss, Verpflichtungen
Zitate 31: Vergessen - und “Wer heißt es dich tun?” (N-Fundgr.) 
Zuständig - ist jeder nur für ‘sich selbst’! 
Zwang - Druck und Gewalt, fordern und erwarten 
Einladen - Die Feinheiten beeinflussen die Wirkungen! 
siehe auch: Aufgabe, Mittel zum Zweck, Selbstzweck
siehe auch: zu zweit
Zum Schluss: Was will ICH eigentlich gerade FÜR MICH ? 
Gegeneinander - schadet und zerstört immer ! 
Gleichzeitig - Die magische ‘Sieben’, eine Energie-Spirale! 
Licht und Schatten - 'Das eine ist da - und das andere auch!'
Nicht - ein wertvoller Teil der eigenen Klarheit! 
siehe auch: Polaritäten
Partnerschaft - ständiger Prozess, ständige Entwicklung 
Partnerschaft - ständiger Prozess, ständige Entwicklung 
siehe auch: bestmöglich
Dialog (2) - u. Monolog: Verschied. Wege - u. beide sind wichtig! 
Gewaltfreie Kommunikation - Sondertext
Zwiegespräche - Fremdtext von Prof. Dr. Michael Lukas Moeller 
Beten - Anbeten - nachbeten - oder was? 
siehe auch: beten
siehe auch: Zwang, zwingen
Beziehung - gelingt - stagniert - misslingt
Zwischenbilanz (1) - Mehr Klarheit im Denken und Handeln! 
Zwischenbilanz (2) - in der Partnerschaft / Beziehung
 

 02.09

 

  Stand:   siehe Home              [ Inhalte ]         Zurück ] Home ]

 
|----->
  Zu den Fundgruben (= jeweils erste Seite unter den Buchstaben)

Start     AA     BB     CC     DD     EE     FF     GG     HH     III     JJ     KK     LL     MM     NN     OO
PP     QQ     RR     SS     TT      UU     VV     WW     X/Y     ZZ 


|----->  Zu den  Stichwortverzeichnissen

AA   BB   CC   DD   EE   FF   GG   HH   I-J   KK   LL   MM   N-O   P-Q   RR  
  SS   TT   UU   VV   WW   X-Z  
  

© Copyright:  Gerhard Salger 
Email:  g_salger[ät]alltagalschance.de    Internet:  http://www.abcgs.de/ 
(So kann die Email-Adresse im Internet nicht mehr automatisch ausgelesen werden.)

Besucher:
 
Counter